20210729_094533.jpg

Körperlich, energetisch und psychisch gesund sein

Die Heilung von Krankheiten kann nur über die körpereigenen Selbstheilungskräfte erfolgen. Bei diesem Heilungsprozess stehe ich Ihnen als Therapeutin mit meinem medizinischen und naturheilkundlichen Fachwissen zur Seite. Dabei achte ich besonders auf Transparenz und ganzheitliche Behandlung. Die Patienten sind aufgefordert, für ihre Gesundheit Verantwortung zu übernehmen, indem sie aktiv an der Umsetzung der Therapien mitwirken.

Laboruntersuchungen

  • Blutuntersuchung        
    Ergänzend zu bereits vorhandenen schulmedi-
    zinischen Parametern,
    z.B. Schilddrüsen Antikörper, Infektionen, Gefäßstatus, Vitamine und Spurenelemente im Vollblut.

     
  • Stuhluntersuchungen Darmflora, Pilze quantitativ, Parasiten, Immunstatus, Entzündungsmarker, Verdauungsrückstände.
     

  • Hormon-Speicheltest
    Ergänzend zu bereits vorhandenen Blutunter-
    suchungen vom Gynäkologen oder Hausarzt.

     

  • Urinuntersuchungen      Urinsticks; spezielle Diagnostik z.B. Kryptopyrrolurie (KPU), oder Neurospot (Neurotransmitter)

Kinesiologische Körpertestung

Medical-Steroid-Injektionen

Injektionen und Eigenblutsets

Wir spritzen Ihnen nach gründlicher Anamnese gerne Vitamine und homöopathische Komplexmittel. Bei Kindern und Erwachsenen

können Eigenblutsets oder Autovaccine über Mentop Pharma hergestellt werden.

Klassische Naturheilverfahren

Nach gründlicher Diagnose
werden in der Praxis 
Einzel- und Komplexmittel-
homöopathie, Bachblüten, 

Pflanzenheilkunde, Isopathie nach Prof. Enderlein, Vitamine, Spurenelemente und Schüssler Salze angewendet.
Bei Erwachsenen können Injektionen, bei Kindern homöopathisierte Eigenbluttherapie (Mentop) eingesetzt werden.

Hydrosun

Warzenbestrahlung

Vor Beginn der Behandlung werden die Warzen ca. 3 Tage lang mit hornhautlösenden Pflastern aufgeweicht. Kurz vor der Bestrahlung werden die gelösten Hornanteile schmerzlos mit Einmalskalpell abgetragen. Eine wIRA Bestrahlung dauert 25-30 min. Die Behandlung wird in bestimmten Zeitabständen wiederholt, wobei sich die Häufigkeit (5-10 mal) nach Größe und Tiefenausdehnung der Warzen richtet.

Weitere Informationen:

www.hydrosun.de

Bioresonanztherapie

BICOM 2000

Diese Therapie wird zur Allergiebehandlung bei Pollen-,  Hausstaub- und Tierhaarallergien durchgeführt. Vor allem Kinder sprechen auf die Bioresonanztherapie sehr gut an. Die Bioresonanz-therapie gehört in den Bereich der Regulativen Medizin und ist eine bewährte Therapiemethode, jedoch in der Schulmedizin weder anerkannt noch Gegenstand wissenschaftlicher Forschung.
 

Weitere Informationen über die Bioresonanztherapie Methode:
www.regumed.de

Babys & Kleinkinder

Die Behandlung von Babys und Kindern ist eine Herzensangelegenheit. Die Spezialisierung auf dieses besondere Gebiet hat sich im Laufe der Praxisjahre durch die enge Zusammenarbeit mit Hebammen und Osteopathen entwickelt und durch intensive Fortbildungen erweitert.

 

Nach dem gründlichen Erstgespräch findet die kinesiologische Körpertestung statt. Dieses Diagnose-verfahren ermöglicht es, mögliche Ursachen für die Erkrankung Ihres Kindes herauszufinden. Sie erhalten eine umfassende Aufklärung über Infektionen, Nahrungsmittelunverträglich-keiten, Allergien, Organbelastungen sowie Therapievorschläge mit naturheilkundlichen Medikamenten.

 

Dabei kommt die Bandbreite der Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Schüssler Salze, Vitamine & Mineralien sowie anthroposophischer Medikamente zum Einsatz.

In Absprache mit den Eltern werden Blut-, Urin- und Stuhluntersuchungen durchgeführt.

 

Bei auffälligen psychischen Belastungen werden die Grundlagen der Psychokinesiologie angewendet.

 

Die Herstellung des körperlichen und seelischen Gleichgewichts ist bei Kindern oft schneller als bei Erwachsenen zu erreichen, erfordert aber immer die Mitarbeit der Eltern.